Quellsalz aus Portugal - 5kg Eimer

Beschreibung

Preis pro kg: EUR 7,96

Quellsalz aus Portugal ist das kristalline Salz der Marinhas do Sal, wo die Sonne vor 200 Millionen Jahren ein Urmeer austrocknete. Die ältesten Funde dieser Region, welche mit der Salzgewinnung zu tun haben könnten, datieren aus dem Paläolitikum ± 18000 Jahre vor Christus. In geschichtlicher Zeit waren die Römer Nutzer dieser Saline.

Das älteste Dokument ist ein Kaufvertrag von 1177, mit dem der Templerorden von Tomar einen Teil der Salinen erwarb. Seit Jahrtausenden eine ununterbrochene Tradition der Salzgewinnung. Eine einzigartige Saline und wahrscheinlich die älteste dieser Art in Europa. Warum wohl? Nur was gut ist, hat Bestand!

Die Salinen liegen in einem Tal, das durch Ablaugung des Salzes während der Jahrtausende entstand. Ein unterirdischer Wasserlauf reichert sich in der Talsenke auf eine Sole mit 213,34 g NaCl/l an. Diese Sole tritt in einem nur 9 m tiefen Brunnen an die Oberfläche, ähnlich einer Solequelle.

Die Marinhas do Sal sind Eigentum von ca. 80 Kleinbauernfamilien, die sich in einer sog. Cooperativa zusammengeschlossen haben, um so einen Teil Ihres Lebensunterhaltes zu bestreiten, die Salinen vor dem Untergang zu retten und die uralte Tradition weiterzuführen.

Die Gewinnung von Quellsalz aus Portugal verläuft nach alter Weise in Handarbeit. Wenn die Sole in den flachen Becken in der Sommersonne verdunstet, werden die Salzkristalle mit Holzschiebern zusammengeschoben und in Form von Pyramiden auf hölzerne Podeste geschaufelt. So kann die Restsole ablaufen und die Kristalle sich mit Formenenergie und zum letzten Mal mit Sonnenkraft aufladen.
Das so produzierte Kristallsalz unterliegt der ständigen Kontrolle durch die Commissão Reguladora dos Produtos Quimicos e Farmacêuticos. Es wird als Natursalz verkauft und ist als bestes Salz Portugals bekannt.

Dr. rer. nat. Gernot Schmidt:
“Die Sole enthält 0,49 g/l MgCl , 1,48 g/l KCl, 4,37 g/l CaSo sowie 0,38 g/l Ca- und Mg- Karbonat nebst einer Spur von Brom. Die Zusammensetzung ermöglicht die Erzeugung eines qualitativ hochwertigen Speisesalzes. Das zu 97,1 % aus NaCl bestehende Salz ist sauberer als das aus Meerwassersalinen gewonnene Produkt.”



Zubehör

Bewertungen

Frage zum Produkt

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?

Meine E-Mail-Adresse:

Meine Frage:

Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha