20 Paar Kujira Fußpflaster (Sonderaktion: 40 Paar)

Beschreibung

Sonderaktion:
20 Paar bezahlen - 40 Paar erhalten!

Sie bestellen 20 Paar zum angegebenen Preis und erhalten 40 Paar.

Produktinformation:

Das Kujira Fußreflexzonen Vitalpflaster

Wirkung über die Füße
Schon seit 150 Jahren ist bekannt, dass in unseren Fußsohlen alle Organe enden. Durch das Tragen von Schuhen haben wir einen lebenswichtigen, energetischen Kreislauf mit unserer Erde unterbrochen, was zur Folge hat, dass unser Körper die täglich aufgenommenen Umweltgifte nicht mehr ausscheiden kann. Man könnte diesen Vorgang mit einer elektrischen Lampe, der man den Stecker herausgezogen hat, vergleichen. Die Lampe kann ohne Strom nicht leuchten, unser Körper kann ohne die direkte Erdverbindung seine Funktion nicht mehr richtig erfüllen, weil sich Energieblockaden aufgebaut haben. Die bekannten Fussreflexzonen-Massagen helfen, die Blockaden zu lösen. Mit den hier angebotenen Entgiftungspflastern haben wir nun ein Produkt zur Hand, welches der Wirkung der Fussreflexzonen-Massage sehr Nahe kommt.

Original Japan Produkt
Ein japanischer Arzt hat diese kleinen Vitalpflaster erfunden. Mit Hilfe eines Pflasters werden sie vor dem zu Bett gehen unter die Fußsohlen geklebt. Am Morgen sind die ehemals weißen Kissen schmutzig, braun und klebrig. In der klebrigen Masse stecken laut Laboruntersuchungen Toxine, vor allem Metalle, Kleinstparasiten, Stoffwechselschlacken und Chemikalien.



Anwender berichten nach einigen Nächten von einer wesentlichen Verbesserung ihres Wohlbefindens.

Anleitung
Nehmen Sie vor dem Schlafengehen ein Fußreflexzonen Vitalpflaster und kleben es mit der beschrifteten Seite (gold) auf ein großes beiliegendes Pflaster. Kleben Sie nun auf beide Fußsohlen je ein Fußreflexzonen Vitalpflaster und lassen es über Nacht wirken. Auf Ihren Fußsohlen befinden sich über 60 Reflexpunkte (von 360 am ganzen Körper).



Natürlich können auch andere Körperstellen mit dem Pflaster beklebt werden. Schon nach der ersten Nacht werden Sie feststellen, dass sich die Pflaster sehr stark verfärbt haben.

Unterstützen Sie die Wirkung des Pflasters, indem Sie zuvor ein Fußbad mit „Quellsalz aus Portugal“ (bei uns erhältlich) nehmen. Sole-Fußbäder sind außerdem positiv unterstützend bei übermäßiger Schweißbildung, Neigung zu kalten Füßen, Druckstellen, Hühneraugen und Fußpilz.

Sole-Fußbad
3%ige bis 8%ige Sole (30 - 80g Salz bzw. 1,2 bis 3,2 Liter gesättigte Sole auf 10 Liter Wasser, Temperatur 37° - 40° C.

Bei größerem Interesse zum Thema Salz und dessen Anwendungsmöglichkeiten empfehlen wir das Büchlein "Salz" - Nahrungsmittel, Heilmittel oder Gift? - bei uns erhältlich.

Nach dem Fussbad bitte die Füße abtrocknen, etwas abkühlen lassen und anschließend die Pflaster aufkleben.

Bitte beachten Sie
Augenkontakt vermeiden!
Nicht auf offene Wunden und Verletzungen aufbringen!
Nur äusserlich anwenden!
Nur geschlossene Pflaster benutzen!
Von Kindern fernhalten!

Anwendungsdauer
Grundsätzlich kann man sagen, dass der Grad der Verfärbung am Morgen zeigt, wie weit die Reinigung fortgeschritten ist. Verfärbt sich das Fußreflexzonen Vitalpflaster nicht mehr dunkel, können Sie die Anwendung beenden. Die ideale Anwendungsdauer ist erfahrungsgemäß 10 - 14 Nächte an einem Stück. Die Anwendung sollte 3 - 5 mal pro Jahr wiederholt werden. Möglich ist auch eine regelmäßige Anwendung (z. B. 1 x pro Woche).

Verpackungseinheiten

1 Paar Entgiftungskissen kosten 10,00 €
Sonderaktion: 1 Paar bezahlen - 2 Paar erhalten!
(€ 5,00 pro Paar!)


5 Paar Entgiftungskissen kosten 45,00 € (9,00 € pro Paar)
Sonderaktion: 5 Paar bezahlen - 10 Paar erhalten!
(€ 4,50 pro Paar!)


10 Paar Entgiftungskissen kosten 85,00 € (8,50 € pro Paar)
Sonderaktion: 10 Paar bezahlen - 20 Paar erhalten!
(€ 4,25 pro Paar!)


20 Paar Entgiftungskissen kosten 150,00 € (7,50 € pro Paar)
Sonderaktion: 20 Paar bezahlen - 40 Paar erhalten!
(€ 3,75 pro Paar!)

weitere Informationen

Bewertungen

Frage zum Produkt

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?

Meine E-Mail-Adresse:

Meine Frage:

Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha